A B C D E G I K L M O R S T U V W

Larimar Beschreibung Bedeutung Wirkung

Vorkommen
Larimar entsteht primär durch hydrothermale Bildung in Gängen und Klüften eines verwitterten
Basalts. Da dieser Basalt Kupfersulfid enthält löst die heiße Flüssigkeit Kupfer-
Ionen aus dem Gestein heraus, die dem entstehenden Pektolith die bläuliche Farbe geben.
Die einzige Fundstelle
liegt bei Baoruco, Provinz Barahona, Dominikanische Republik.

Mohshärte: 4,5-5; Dichte: 2,74-2,88; Spaltbarkeit: vollkommen; Strichfarbe: weiß; Transparenz:
durchscheinend bis durchsichtig.

Larimar

Elisabeth
Elisabeth
Hallo Ich bin Elisabeth von Kehuna Stones and Senses und helfe bei Fragen gerne weiter
Willkommen in unserem Shop! Außerhalb unserer Öffnungszeiten kann es etwas länger dauern, bis wir Ihre Anfrage beantworten
whatspp icon whatspp icon